Browse Category

Workshops

SUPRIO organisiert jährlich im Herbst einen Tag für den Austausch und die Reflexion eines aktuellen Themas der institutionellen und wissenschaftlichen Kommunikation. Dabei werden Präsentationen und Gruppendiskussionen mit externen Beteiligten und Beiträgen der Mitglieder miteinander verbunden.

Workshop 5. November: Einfluss nehmen, aber richtig – mit Fakten, Allianzen und Social Media

Programm des Tages

Dokumente (pdf)

Interne Kommunikation

Programm des Tages

  • Interne Kommunikation: Kernaufgabe unternehmerischen Handelns
    Andreas Jäggi, Geschäftsführer Perikom und Dozent
  • Yammern allein genügt nicht
    Dr. Nicole Kasielke, Leiterin Kommunikationskanäle, ETH Zürich
  • Warum eine App ab Stange nicht immer das Richtige ist
    Deborah Morling, stv. Leiterin Int. Kommunikation, Migros Genossenschaftsbund
  • Inside FHNW: Internes Community Management
    Dominik Lehmann, Leiter Kommunikation Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

CRISPR-Cas9 – ein Fallbeispiel für die Wissenschaftskommunikation

Programm des Tages

Dokumente (PDF)

Politische Kommunikation

Programm des Tages (PDF)

Dokumente (PDF)

Mehrsprachigkeit in der Hochschulkommunikation – Terminologie-Management und Übersetzungsservice in der Praxis

Présentation du thème (PDF)

Die Mehrsprachigkeit in der Kommunikation unserer Universitäten und Fachhochschulen ist angesichts der Internationalisierung, der Mobilität und der multikulturellen Gesellschaft eine grosse Herausforderung.

Am diesjährigen Workshop haben wir uns deshalb mit Aspekten der mehrsprachigen Hochschulkommunikation befassen und das Themenfeld aus der Praxis für die Praxis beleuchtet. Es ging darum zu verstehen, welchen Anforderungen wir in der Wissenschaftskommunikation, der institutionellen Kommunikation sowie in der internen und externen Kommunikation begegnen, welche Schlussfolgerungen wir daraus ziehen, und welche Konsequenzen es auf die Organisation, die Ressourcen und die Qualität der Hochschulkommunikation hat.

Interventions (PDF)

Social Media im Praxistest

Online hat sich zum neuen Leitmedium gemausert. Persönliche Meinungen einzelner können sich schnell und unkontrollierbar über Social-Media-Plattformen verbreiten. Auch Sie wollen in diesen Zeiten Ihre Kommunikation strategisch führen, wollen also auch Social Media in ihrer Universität, ihrer (Fach-)Hochschule implementieren.

Dokumente (PDF)